Die wirtschaftliche Seite des Pflege- und Betreuungsdienstes

Die wirtschaftliche Seite des Pflege- und Betreuungsdienstes

Anhand von Beispielen aus der Praxis sollen unterschiedliche Kriterien, Strukturen, Prozesse und Kennzahlen genannt werden, die einen qualitativ und wirtschaftlich orientieren ambulanten Pflegedienst auszeichnen. Ebenso werden vermeidbare betriebswirtschaftliche Fehler in diesem Seminar thematisiert.

Seminarkosten: 150,00 EUR (inkl. Verpflegung)

Themen:

Seminarinhalte umfassen:

  • Ausgestaltung des Leistungsangebotes (Portfolio), Vernetzung und Kooperation
  • Personalentwicklung vor dem Hintergrund möglichen Wachstums und Knappheit bei Pflegekräften
  • Umsetzung individueller Strategien zur Umsetzung höherer Umsätze, auch im Rahmen von neuen (Einzel-)Vergütungsverhandlungen
  • Erstellung von Best-Case und Worst-Case-Szenarien
  • Kennzahlen-orientierte Bewertung
  • Beratung im Fokus eines erfolgreichen Pflege- und Betreuungsdienstes (Beratung muss sich an den personellen Möglichkeiten orientieren)

Kosten:
150,00 EUR

Lehrgangsnummer:
P4/2019

Lehrgangsort:
DRK-Seniorenzentrum Krauer Baum, Krauser Baum 1a, 24568 Kaltenkirchen

Google Maps Link

Datum:

18.09.2019, von 10:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldefrist:
01.01.2019 12:00 Uhr

Bemerkung:

Anmeldung auch noch nach der hier angegebenen Anmeldefrist möglich.

 

Anmeldungen und Fragen bitte an

Peggy Heer

Mail: peggy.heer@drk-sh.de

Tel.: 0431 5707-139

 

Freie Plätze:
Warteliste