Gedächtnistraining-Fortbildung - Vergesslichkeit lässt grüßen!

Gedächtnistraining-Fortbildung - Vergesslichkeit lässt grüßen!

Bei Interesse bitte über: www.bildung.drk-sh.de anmelden, vielen Dank.

Für weitere Informationen schauen Sie auf der Homepage der DRK Akademie SH vorbei.

www.drk-akademie-sh.de

Themen:

In dieser Fortbildung soll es um Gedächtnistraining für schwächere
Teilnehmer*innen gehen. Dabei stehen folgende Fragen
im Raum: Wie gehe ich als Trainer*in damit um, wenn meine
Teilnehmer*innen schon an den leichtesten Übungen zu scheitern
drohen? Was kann ich tun, wenn in meinen z. T. lange bestehenden
Gruppen Teilnehmer*innen sich deutlich verändern
und leichte kognitive Störungen spürbar werden?

Folgende Themen werden wir bearbeiten:

- Übungsbeispiele und deren Abwandlungen werden vorgestellt
- Wie kann ich – gerade schwächere Teilnehmer*innen - auf der Gefühlsebene erreichen? 
  (Motto: Fühlen, Denken, Handeln statt Körper, Geist und Seele)
- Gruppenarbeit, um Übungen für die eigene Arbeit der Teilnehmer*innen zu erstellen bzw. abzuwandeln
- Theoretische Hinweise (Schwerpunkte nach Wünschen der Teilnehmer*innen/ ggf. Handlungslogik 
   demenziell veränderter Menschen)
- Kollegiale Beratung (Welche Probleme/Schwierigkeiten haben meine Teilnehmer*innen?)

Diese Fortbildung wird auch vom Bundesverband anerkannt.

Kosten:* 

Anmeldung bis zum 26.03. 90,- €
Anmeldung ab dem 27.03. 105,- €

*Hierin sind die Verpflegungskosten enthalten.

Bestimmte Themen können bei geringer Teilnehmerzahl ausfallen

Kosten:
105.00 €

Lehrgangsnummer:
LiA03/2021

Lehrgangsort:
DRK Landesverband SH, Klaus-Groth-Platz 1, 24105 Kiel

Datum:

08.05.2021 (10:00 - 16:15 Uhr)

Anmeldefrist:
03.03.2021 11:00 Uhr

Bemerkung:

Ihr Ansprechpartnerin für Fragen:

Frau Tjorven Kock

Telefon: 0431 57 07-137

Fax: 0431 57 07-130

mail: tjorven.kock@drk-sh.de

 

Freie Plätze:
15

Lehrgangsleitung:
Anja Gaethje