Lehrscheinausbildung Schwimmen -S- der Wasserwacht Schleswig-Holstein

Lehrscheinausbildung Schwimmen -S- der Wasserwacht Schleswig-Holstein

am 26./27.10.2019, sowie 02./03.11.2019 und 16.11.2019 findet die Lehrscheinausbildung Schwimmen der Wasserwacht Schleswig-Holstein in Rendsburg und in Malente statt.

Voraussetzungen:

Sollten bis zum Lehrgangsbeginn nicht alle Voraussetzungen erfüllt sein, kann einer Lehrgangsteilnahme unter Auflagen nach Einzelfallprüfung ggf. trotzdem zugestimmt werden. Hierzu bitte Fehlende Scheine unter „Bemerkungen“ bei der Anmeldung angeben!
  • Nachweis der Prüfung des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens - Silber oder Gold - nicht älter als 2 Jahre.
  • Nachweis der Ausbildung in Erster Hilfe, nicht älter als 3 Jahre oder Erste-Hilfe-Training nicht älter als 2 Jahre.
  • Nachweis der aktiven Mitgliedschaft im DRK.
  • Bescheinigung über Tätigkeit als Ausbildungshelfer bei mindestens einem Schwimmlehrgang.
  • Rotkreuzeinführungsseminar
  • Erwachsengerechte Unterrichtsgestaltung

Themen:

  • Organisationsstruktur Wasserwacht
  • APV Schwimmen und Rechtliches
  • Das Wasser
  • Biomechanik des Schwimmens
  • Schwimmtechnik incl. Wenden und Sprünge
  • Methodik und Didaktik des Anfängerschwimmens
  • Gebrauch von Schwimmhilfen und Übungsmitteln
  • Methodik und Didaktik Sportschwimmen
  • Schnorchelschwimmen und Grundlagen des Tauchens
  • Sicherheit in der Schwimmhalle

Prüfungen:

Eingangstest (3 Wochen vor Lehrgangsbeginn wird ein Fragekatalog des zu Lehrgangsbeginn durchgeführten Eingangstestats verschickt. Bei nicht bestandenem Eingangstest wird der Teilnehmer vom Kurs ausgeschlossen).

Kosten:
40.00 Euro pro Tag

50.00 Euro pro Tag externe TN

Lehrgangsnummer:
W-2019/7

Lehrgangsort:
Rendsburg (weitere Informationen stehen dann in der Einladung)

Datum:

- 26./27.10.2019 (Rendsburg)

- 02./03.11.2019 (Malente)

- 16.11.2019 (Rendsburg)

Anmeldefrist:
23.08.2019 01:00 Uhr

Bemerkung:

Verdienstausfälle und Fahrtkosten sind vom entsendenden Verband zu tragen.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen zur Ausbildung:

Herr Axel Rasch

Telefon: 0431 57 07-145

Fax: 0431 57 07-147

mail: axel.rasch@drk-sh.de

Besonderer Hinweis für die Anmeldung:

Ihre Anmeldung zur Veranstaltung ist erst verbindlich, wenn uns durch den zuständigen Ausbildungsverantwortlichen (ABV) in Ihrem Kreisverband eine Kostenübernahmeerklärung vorliegt.

Angemeldete Teilnehmer:
4

Freie Plätze:
11

Lehrgangsleitung:
Hannes Freibrodt