Rotkreuz-Einführungsseminar

Rotkreuz-Einführungsseminar

Das Rotkreuz-Einführungsseminar ist ein grundlegendes und einheitliches Bildungsangebot für alle, insbesondere die neuen ehren-, neben- und hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen im Deutschen Roten Kreuz. Es verfolgt das Ziel, die Fähigkeit und Bereitschaft der Teilnehmer/-innen zu einer kompetenten und engagierten Mitwirkung im DRK zu entwickeln. Das neue eintägige RK- Einführungsseminar umfasst nun nur noch 8 Unterrichtseinheiten.

Voraussetzungen:

Dieses Rotkreuz-Einführungsseminar (nach dem ganz neuen Leitfaden) richtet sich an alle Mitarbeiter im DRK (haupt- ehrenamtlich).

Themen:

  • Die Entstehung und Geschichte der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung
  • Das humanitäre Völkerrecht
  • Die Grundsätze
  • Die Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung
  • Der Aufbau des Deutschen Roten Kreuzes
  • Die Aufgabenfelder des Deutschen Roten Kreuzes
  • Die fünf Gemeinschaften im Deutschen Roten Kreuz
  • Die Zusammenarbeit im Deutschen Roten Kreuz
  • Abschluss

Kosten:
25.00 (Extern LV)

Lehrgangsnummer:
M-2019/02

Lehrgangsort:
DRK-Landesverband Schleswig-Holstein, Klaus-Groth-Platz 1, 24105 Kiel

Google Maps Link

Datum:

Termin: 14.11.2019 (09:00 - 17:00 Uhr)

Anmeldefrist:
13.11.2019 10:00 Uhr

Bemerkung:

Verdienstausfälle und Fahrtkosten können nicht übernommen werden.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen zur Ausbildung:

Herr Axel Rasch

Telefon: 0431 57 07-145

Fax: 0431 57 07-147

mail: axel.rasch@drk-sh.de

Referenten:

Axel Rasch, Stephan Struve, Paul Herholz

Besonderer Hinweis für die Anmeldung/ Abmeldung:

Info für Mitarbeiter in der Landesgeschäftsstelle: Bitte klären Sie Ihre Teilnahme vorab mit Ihrer zuständigen Abteilungs- /Teamleitung!

Für eine kurzfristige Abmeldung zur Veranstaltung wählen Sie die Rufnummer 0163/5707-814.

Angemeldete Teilnehmer:
14

Freie Plätze:
Warteliste

Lehrgangsleitung:
DRK Landesverband SH - Abteilung Nationale Hilfsgesellschaft