*** Lehrgang fällt aus *** Ausbildung für Sachbearbeiter(innen) des DRK-Servers (Personal)

*** Lehrgang fällt aus *** Ausbildung für Sachbearbeiter(innen) des DRK-Servers (Personal)

Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die Personalakten im DRK-Server bearbeiten (sollen). Dies sind z.B. Gemeinschaftsleiter(innen) und Führungskräfte auf Ortsvereins- und Kreisverbandsebene, MA der Servicestellen Ehrenamt oder der Geschäftsstellen, usw.

Voraussetzungen:

Die/der Administrator(in) des Kreisverbandes muss für die/den Teilnehmende vor der Veranstaltung Benutzerrechte als Sachbearbeiter(in) für die jeweilige Verbandsstufe angelegt haben.

Ein eigener PC mit WLAN-Funktion oder anderweitigem Internetzugang muss mitgebracht werden.

Themen:

In der Aktivenverwaltung finden sich die elektronischen Personalakten der Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler. Die folgenden Daten können je nach Mitwirkung erfasst werden:

  • Persönliche Daten
  • Aus-, Fort- und Weiterbildungen
  • Zugehörigkeit zu Gremien/Gemeinschaften
  • Absolvierte und registrierte Einsätze
  • Einsatztaktische Informationen
  • ...

Diese Daten können von den berechtigten Personen in verschiedenster Weise genutzt werden:

  • Filtern und gruppieren Sie Ihre Exporte.
  • Kombinieren Sie Abfragen in unterschiedlichen Datenfeldern, etwa durch "und" oder "oder".
  • Stellen Sie sich aus den Personalakten individuelle Tabellen zusammen oder nutzen Sie fertige Auswertungen.

Zusätzlich beinhaltet der DRK-Server ein Adressenmodul, in dem Adressen nach Kategorien sortiert hinterlegt werden können, damit sie jederzeit "griffbereit" sind. Dazu gehören:

  • DRK-Verbänden/Einrichtungen
  • Materiallager
  • Lieferanten/Auftraggeber
  • Anderen Hilfsorganisationen

Die Adressen können Sie im DRK-Server automatisch an vielen Stellen nutzen, zum Beispiel für die Ausgabe von Ausrüstung, für die Anschreiben an Lieferanten oder für Serienbriefe

Kosten:

kostenlose Veranstaltung

Lehrgangsort:
DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e.V., Klaus-Groth-Platz 1, 24105 Kiel

Datum:

Samstag, 01.12.2018, 10 bis 17 Uhr

Anmeldefrist:
23.11.2018 12:00 Uhr

Bemerkung:

Verdienstausfälle und Fahrtkosten können nicht übernommen werden.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen zur Ausbildung:

Herr Benjamin Hussong

Telefon: 0431 57 07-143

Fax: 0431 57 07-147

mail: mathias.balke@drk-sh.de

Besonderer Hinweis für die Anmeldung/ Abmeldung:

Ihre Anmeldung zur Veranstaltung ist erst verbindlich, wenn uns durch den zuständigen Ausbildungsverantwortlichen (ABV) in Ihrem Kreisverband eine Kostenübernahmeerklärung vorliegt.

Für eine kurzfristige Abmeldung zur Tagung wählen Sie die Rufnummer 0163/5707-810

Angemeldete Teilnehmer:
1

Freie Plätze:
11

Lehrgangsleitung:
Benjamin Hussong