Rettungshundeprüfung Fläche

Rettungshundeprüfung Fläche

Diese Ausbildung richtet sich an bestehende oder neue Rettungshundeteams, die sich der Prüfung stellen möchten.

Voraussetzungen:

  • Ziff. A4 der GemPPO
  • termingerechte Anmeldung beim Landesverband 
  • Die Prüflinge müssen in vorgeschriebener Einsatzbekleidung nach Vorlage der entsendenden Organisation (siehe hierzu GemPPO Ziff.A 16) erscheinen. Jedes Hundetam muss am Prüfungstag Testatheft, Impfausweis sowie Versicherungsnachweis des Hundes und den ausgefüllten und vom Staffelleiter unterzeichneten Bewertungsbogen (in doppelter Ausführung/) und ggf. eine bereits zugeteilte RH-Plakette mitbringen (siehe hierzu GemPPO Ziff. A 14 und Ziff. A 15).

Themen:

  • Fachfragenprüfung
  • Verweisprüfung
  • Gehorsamprüfung
  • Flächenprüfung

.

Kosten:
25,00 EUR interne TN/ 50,00 EUR externe TN

Lehrgangsnummer:
Herbst 2018

Lehrgangsort:
Herzogtum Lauenburg

Datum:

06./07.10.2018

 

Anmeldefrist:
07.09.2018 12:00 Uhr

Bemerkung:

Verdienstausfälle und Fahrtkosten können nicht übernommen werden.

Verpflegung wird extra mit 10,00 Euro berechnet.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen zur Ausbildung:

Herr Benjamin Hussong

Telefon: 0431 57 07-143

Fax: 0431 57 07-147

mail: benjamin.hussong@drk-sh.de

Besonderer Hinweis für die Anmeldung/ Abmeldung:

Ihre Anmeldung zur Veranstaltung ist  verbindlich, wenn uns durch den zuständigen Ausbildungsverantwortlichen (ABV) in Ihrem Kreisverband eine Kostenübernahmeerklärung vorliegt.

Für eine kurzfristige Abmeldung zur Veranstaltung wählen Sie die Rufnummer 0163/5707-814.

Angemeldete Teilnehmer:
3

Freie Plätze:
19

Lehrgangsleitung:
Anja Hamester