Mentorenschulung für Erste-Hilfe-Ausbilder/innen

Mentorenschulung für Erste-Hilfe-Ausbilder/innen

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die 5 Jahre Erfahrung in der Erste-Hilfe-Ausbildung haben und sich als Mentor in dem Bereich engagieren wollen.

 

Voraussetzungen:

  • mindestens 25 Jahre alt
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • gültige Lehrberechtigung Erste Hilfe
  • mind. 5 Jahre Erfahrung in der Ausbildung mit 15 Lehrgängen im Jahr
  • Rettungssanitäter oder höherwertig

Themen:

Die Lehrgangsinhalte:

  • Wahrnehmung und Beobachtung
  • Körpersprache
  • Umgang mit Konflikten
  • Analyse von Lernzielen und Teilnehmerorientierter Unterricht
  • Feedback unter Berücksichtigung verschiedener psychologischer und pädagogischer Ansätze

Der Lehrgang umfasst 16 Unterrichtseinheiten (UE), die auf 2 Unterrichtstage aufgeteilt sind.

Geleitet wird der Lehrgang von den Lehrbeauftragten des DRK-Landesverbandes

Schleswig-Holstein e. V..

Nach erfolgreicher Teilnahme wird eine Bescheinigung ausgegeben. 

Der Lehrgang wird als EH-Ausbilder-Fortbildung von der VBG anerkannt.

Kosten:
200.00 €

Lehrgangsnummer:
LSF-EH 3/19 - Blekendorf -

Lehrgangsort:
LVZ Futterkamp 24327 Blekendorf

Google Maps Link

Datum:

Samstag, 15. Juni 2019  ⇒  9:00 - 17:00 Uhr

Sonntag, 16. Juni 2019  ⇒  9:00 - 17:00 Uhr

Im Lehr- und Lehrzentrum Futterkamp stehen Unterkünfte für Übernachtungen zur Verfügung. Die Übernachtungen können über den Landesverband gebucht werden. Die Kosten werden dem Kreisverband separat in Rechnung gestellt.

Übernachtung im Doppelzimmer / Person, Dusche + WC pro Tag 25,00 €

Übernachtung im Einzelzimmer / Person, Dusche + WC pro Tag 30,00 €

Anmeldefrist:
23.05.2019 12:00 Uhr

Bemerkung:

Bitte bringen Sie folgendes, von Ihrem Kreisverband zur Verfügung gestelltes Material zum Lehrgang mit:

  • Basispaket Rotkreuzkurse (DRK-Service GmbH Art.-Nr.:01028 mit Tasche /Art.-Nr.:02285 ohne Tasche)
  • Schreibutensilien

Veranstalter:

DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e. V.

Klaus-Groth-Platz 1

24105 Kiel

Ansprechpartnerin: Doris Körber

Tel.:  0431 5707-424

Fax: 0431 5707-147

Angemeldete Teilnehmer:
7

Freie Plätze:
9

Lehrgangsleitung:
Monica Jüptner