Fortbildung für SAN-Ausbilder

Fortbildung für SAN-Ausbilder

Diese Lehrscheinausbildung richtet sich an alle SAN-Ausbilder im DRK-LV SH und dient zur Verlängerung der Lehrbefähigung. Gemäß der Ausbildungsordnung (AO) SAN müssen 24 Unterrichtseinheiten (UE)  als Fortbildung nachgewiesen werden. Hierbei werden 16 UE Erste-Hilfe-Fortbildung (alternativ Rettungsdienst-Fortbildung) anerkannt und durch diese zentrale Fortbildung vervollständigt. Als gleichwertig wird die Teilnahme am Lehrgang ,,Taktische Medizin im Sanitätsdienst (B 2018/99)" aus 12/2018 anerkannt.

Voraussetzungen:

  • Gültiger Lehrschein Sanitätsdienstausbildung

Themen:

Derzeitig vorgesehene Themen:

  • Kritische Blutungen
  • LEBE
  • Desinfektion im San.-Dienst
  • Methodik
  • Aktuelle Themen

Die Fortbildung umfasst 8 UE.

Kosten:
25.00 €

Lehrgangsnummer:
2

Lehrgangsort:
Pinnebergerstr. 92, 22880 Wedel

Datum:

10.08.2019 (10:00 - 17:00 Uhr)

Anmeldefrist:
12.07.2019 11:00 Uhr

Bemerkung:

Verdienstausfälle und Fahrt- und Übernachtungskosten können nicht vom DRK-Landesverband übernommen werden.

Veranstalter:

DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e. V.

Klaus-Groth-Platz 1

24105 Kiel

Ansprechpartnerin: Alessa Ohrt 

Tel.:  0431 5707-142

Fax: 0431 5707-148

 

 

Angemeldete Teilnehmer:
11

Freie Plätze:
4

Lehrgangsleitung:
Dirk Kubat