Ausbildung zum/zur Erste-Hilfe-Ausbilder/in DRK-Landesverband Hamburg

Ausbildung zum/zur Erste-Hilfe-Ausbilder/in DRK-Landesverband Hamburg

Dieser Lehrgang richtet sich an ehren-, neben-, oder hauptamtliche Mitarbeiter/innen des Roten Kreuzes, die sich für die Tätigkeit als Erste-Hilfe-Ausbilder/in interessieren.

Der Lehrgang findet an vier Wochenenden statt.

Voraussetzungen:

  • Medizinische Qualifikation: mindestens
  • Sanitätsdienstausbildung (48UE), Teilnahme am
  • Rotkreuzeinführungsseminar,
  • Hospitation/Teilnahme an jeweils mindestens einem Lehrgang Erste Hilfe-Ausbildung und Erste-Hilfe-Fortbildung

Themen:

Die Teilnehmer/innen können nach erfolgreichem Abschluss:

  • einen Erste Hilfe Grundkurs (9 UE) eigenständig durchführen,
  • die grundlegenden praktischen Erste Hilfe Maßnahmen ableiten und auf konkrete Notfallsituationen anwenden.

Der Ausbilder-Lehrgang umfasst 56 Unterrichtseinheiten (UE), die auf 7 Unterrichtstage an vier Wochenenden aufgeteilt sind.

Geleitet wird der Lehrgang von den Lehrbeauftragten des DRK-Landesverbandes Hamburg e. V..

Nach erfolgreicher Teilnahme wird eine Bescheinigung ausgegeben. 

Der Lehrgang wird von der VBG anerkannt.

Kosten:
700.00 ohne Übern.

Lehrgangsort:
DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e.V.

Datum:

  • 16.10.2021 09:00-17:00Uhr
  • 17.10.2021 09:00-17:00Uhr
  • 30.10.2021 09:00-17:00Uhr
  • 31.10.2021 09:00-17:00Uhr
  • 06.11.2021 09:00-17:00Uhr
  • 07.11.2021 09:00-17:00Uhr
  • 14.11.2021 09:00-17:00Uhr

Anmeldefrist:
16.09.2021 12:00 Uhr

Bemerkung:

Anmeldung direkt an den DRK-LV Hamburg richten!!!

Hinweise:

Einsatzkleidung nicht notwendig

Übernachtungen und Anreise sind selbst zu organisieren

inkl. Mittagessen, Kaffee, Tee und Wasser

Veranstalter:

DRK Kreisverband Hamburg-Nordost e.V.

Steilshooper Str. 2

22305 Hamburg

Ansprechpartnerin: Svenja Toender-Haugland

Tel.: 040 6570041 

Fax: 040 473182

Freie Plätze:
Warteliste